Aktuelles

Artikel aus Aktuelles, Ausbildung
04.04.2017

Auszeichnung für die Leistungselite

IHK-Prüfungsbeste geehrt

Rund 1.800 Auszubildende aus ganz Niederbayern haben zuletzt bei der IHK ihre Abschlussprüfung abgelegt, aber nur die Besten haben es geschafft, mit der Note "sehr gut" abzuschließen. Dafür hat die IHK Niederbayern sie im Rahmen von jeweils in den Landkreisen stattfindenden Feiern ausgezeichnet.
Die Auszeichnung gilt den Prüfungsbesten ganz persönlich, verdeutlicht aber gleichzeitig, dass Höchstleistungen nicht nur im Sport oder im Hochschulbereich, sondern auch in der beruflichen Bildung erreicht werden. Möglich wird der Erfolg der jungen Menschen durch viele engagierte Wegbegleiter – den über 2.400 ehrenamtlichen Prüfern der IHK im Bereich Berufsausbildung, den Lehrkräften an den Berufsschulen und nicht zuletzt den Ausbildern in den Betrieben.

Unter nachfolgenden Links finden Sie die Bilder: