Infrastruktur

Infrastruktur

Infrastruktur

Mobilität ist eine der zentralen Anforderungen der modernen Industrie-, Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft. Die Verkehrswege auf Straße und Schiene, zu Wasser und in der Luft sind die Lebensadern unserer Wirtschaft. Aber auch Bildungs- und Forschungseinrichtungen oder das Thema Breitband gehören zur Infrastruktur dazu. 

Wege und Netze

Wie dicht ist das Verkehrsnetz in Niederbayern? Wo liegen die Vorteile des Standortes, wo muss noch nachgebessert werden?

Bildung und Forschung

Bildung ist der wichtigste Rohstoff Deutschlands. Damit Wirtschaft und Wissenschaft sich gegenseitig befruchten, ist eine differenzierte Bildungsinfrastruktur wichtig.

Positionierung der Vollversammlung zum Bundesverkehrswegeplan

"Licht, aber auch viel Schatten" - unter dieser Überschrift steht die Positionierung der IHK-Vollversammlung zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans, die in der Frühjahrssitzung 2016 einstimmig verabschiedet wurde. Die Positionierung listet die für den Wirtschaftsraum Niederbayern positiven Punkte aus dem Bundesverkehrswegeplan auf, benennt aber auch die Verkehrsprojekte, bei denen aus Sicht der Wirtschaft noch Nachbesserungsbedarf besteht.

Leitbild für eine bedarfsgerechte Infrastruktur in Niederbayern

Die IHK-Vollversammlung hat in ihrer Frühjahrssitzung 2015 ein Leitbild zur Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur in Niederbayern verabschiedet. Bei einer anschließenden Diskussionsveranstaltung wurde dieses an Bayerns Verkehrsminister Joachim Herrmann übergeben.

In dem IHK-Papier werden die für Niederbayern wichtigsten Verkehrsinfrastruktur-Projekte aufgelistet: angefangen bei den Autobahnen A 3 und A 94 über die Fertigstellung der B 15 neu und den Ausbau weiterer Bundesstraßen wie der B 20, vom Donauausbau zwischen Straubing und Vilshofen bis hin zur Bahnstrecke von Würzburg über Regensburg und Passau bis nach Wien und Budapest als einzige international bedeutende Schienenverbindung in der Region. Daneben sind die wichtigsten verkehrspolitischen Positionen der Wirtschaft in Niederbayern aufgeführt. 

Das Leitbild können Sie hier herunterladen:

 

(Fotocollage: Andreas Morlok, Ulla Trampert, Rainer Sturm/Pixelio)