Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt

>>  IHK Niederbayern  >>  Rubrik  >>  Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt
 
Neues Integrationsgesetz: Was ändert sich für Unternehmen?
Donnerstag 01.09.2016 - 17:37

Neues Integrationsgesetz: Was ändert sich für Unternehmen?

Überblick zu den Neuerungen weiterlesen
Integration: Angebote und Bereitschaft müssen zusammenkommen
Freitag 22.07.2016 - 14:57

Integration: Angebote und Bereitschaft müssen zusammenkommen

Sitzung der IHK-Vollversammlung in Passau weiterlesen
Was ist eine Kippbratpfanne?
Montag 29.02.2016 - 08:24

Was ist eine Kippbratpfanne?

Flüchtlinge lernen bei IHK-Akademie Gastro-Fachbegriffe weiterlesen
Auftakt: IHK-Aktionsprogramm Flüchtlingsintegration
Freitag 26.02.2016 - 11:28

Auftakt: IHK-Aktionsprogramm Flüchtlingsintegration

IHK fördert Eingliederung in betriebliche Wirklichkeit weiterlesen

Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt

Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt

In Deutschland und Niederbayern steigen die Flüchtlingszahlen. Die Ankommenden erhoffen sich ein sicheres, besseres Leben - ein Wunsch, der sich langfristig durch die Integration in unsere Gesellschaft und insbesondere den Arbeitsmarkt erfüllen kann.

An dieser Stelle finden Sie Informationen zum Thema "Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt". Da sich das Portal noch im Aufbau befindet, freuen wir uns über Anregungen. Bitte bedenken Sie, dass die von uns zur Verfügung gestellten Informationen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und rechtlich nicht bindend sind. Wir empfehlen dringend, den individuellen Fall mit den zuständigen Behörden abzuklären.


Hinweis:
Im Portal verwenden wir den Begriff "Flüchtlinge", wie auch im allgemeinen Sprachgebrauch, übergreifend für alle Ankommenden. Bitte beachten Sie, dass die rechtlichen Begrifflichkeiten zu diesem Thema sehr komplex sind und zwischen verschiedenen Aufenthaltstiteln unterschieden werden muss. Nähere Informationen finden Sie unter dem Punkt "Rechtsgrundlagen und Definitionen".

Leitfaden zur Beschäftigung von Flüchtlingen

Leitfaden für Unternehmen: Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit

Antworten auf die häufigsten Fragen von Unternehmen

Unternehmen, die sich für eine Beschäftigung oder Ausbildung von Flüchtlingen interessieren, erhalten dafür Hilfestellung in einem neuen IHK-Leitfaden. Welche Möglichkeiten der Beschäftigung gibt es? In welchen Fällen müssen Ausländerbehörde oder Arbeitsagentur eine Beschäftigung genehmigen? Wo und wie können die Bewerber Sprachförderung erhalten? Diese und weitere Fragen werden in dem Leitfaden beantwortet.